Yogalehrer/in-Ausbildung: Yoga und Meditation in Achtsamkeit​

There is no way
to happiness,
happiness is the way.

Thich Nhat Hanh

Yoga leben und weitergeben!

In der Ausbildung geht es darum, Achtsamkeit, Yoga und Meditation tiefer zu verstehen und in einem natürlichen Prozess in das tägliche Leben zu integrieren, so dass mit der Zeit mehr Freude, Frieden, Gesundheit und Leichtigkeit spürbar werden. Die Ausbildung ist für alle, die sich über einen längeren Zeitraum unter erfahrener Anleitung in einer Gruppe eingehender mit Buddhas Weisheiten und dem Weg des achtsamen Yogas beschäftigen möchten.

Die Ausbildung ist davon unabhängig, ob Teilnehmende am Ende Fulltime-Yoga-LehrerInnen werden, nur mal ab und zu einen Kurs geben oder sich ausschließlich ihrer eigenen Entwicklung widmen möchten.

Es ist eine Ausbildung jenseits von Druck und Leistungsorientierung. Sie soll es den Teilnehmenden ermöglichen, die Asanas des klassischen Yoga eingehend zu erforschen, sich selbst achtsam zu begegnen und in grundlegender Weise zu ent-stressen. Nur so wird intensives und nachhaltiges Lernen möglich. Tiefes Verstehen ist die Voraussetzung dafür, Yoga und Achtsamkeit an andere Menschen weiter zu geben.

Yoga Ausbildung
Yoga Ausbildung

„Achtsamkeit in Yoga-Asanas, Achtsamkeit in der Meditation, Achtsamkeit im Alltag!“ ist der Fokus dieser Ausbildung, in der klassisches Yoga auf die tiefen Einsichten Buddhas trifft.

Yoga Ausbildung

Yogalehrer-Ausbildung 2022-2024 und 2024-2026

Deine Yoga-Ausbildung bei Yoga Neckarau