Ausbildung: Meditationleiter/in „Meditation in Achtsamkeit“​

Peace in myself,
peace in the world.

Thich Nhat Hanh

Meditation leben und weitergeben!

Du möchtest deine eigene Meditationspraxis vertiefen und auch Achtsamkeits-Meditation für Einzelne oder Gruppen anleiten? Dann findest du hier eine umfangreiche Meditationsschulung und eine speziell auf Meditationsanleitung zugeschnittene Didaktik.

In der Ausbildung üben wir klassische Achtsamkeits-Meditation in einem wöchentlichen Rhythmus. Ein knappes Jahr regelmäßige angeleitete Praxis ermöglicht es, verschiedene Meditationsformen unserer Tradition nach Zen-Meister Thich Nhat Hanh kennenzulernen und ihre vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten im Alltag auszuprobieren.

Die wöchentlichen Meditationstreffen finden zusammen mit den Übenden aus der Meditations-Jahresgruppe statt. Wir bilden eine Gemeinschaft/Sangha, die sich in der Meditation wechselseitig unterstützt.

Zusätzlich zu diesen regelmäßigen Treffen, haben wir einen intensiven Didaktik-Tag, an dem ein Konzept für einen mehrteiligen Meditationskurs theoretisch und praktisch erarbeitet wird.

Alle Einzeltermine zur Ausbildungsgruppe bitte per Mail anfordern!

Ausbildung 2023-2024 oder 2024-2025

*Die Monatsgebühr ist durchgängig monatlich über 11 Monate (Sept.-Juli) für die Teilnahme an der Jahresgruppe „Meditation und Achtsamkeit“ zu entrichten, die einmalige Ausbildungsgebühr beinhaltet nur die Teilnahme am intensiven Didaktik-Tag. Dieser findet am Ende des bereits absolvierten Ausbildungsjahres (Sept.-Juli) der jeweiligen Jahresgruppe statt.

Deine Meditationsleiter/in-Ausbildung bei Yoga Neckarau

Deine eigene Meditationspraxis vertiefen und lernen, Meditation für andere anzuleiten: