It‘s Buddha Time: schönes Geschenk für sich selbst

Optisch über­zeugt mich das Buch auf den ersten Blick. Gold­farbe, schöne Illus­tra­tionen, eine sehr abwechs­lungs­reiche gra­phi­sche Auf­be­rei­tung des Textes und hoch­wer­tiges Papier rufen bei mir Begeis­te­rung hervor. Wer möchte kann am Ende des Buches 28 hüb­sche Kärt­chen aus­schneiden und diese zur Inspi­ra­tion nutzen.

Auch wenn ich mit Yoga nicht all zu viel am Hut habe und das Buch eher für etwas ältere Kinder kon­zi­piert ist, so habe ich in It’s Buddha Time doch auch für unseren Abend mit Baby bzw. Klein­kind schöne Anre­gungen bekommen, die dabei helfen, den Tag ent­spannt aus­klingen zu lassen. Da das Buch nicht nur inhalt­lich gut ist, son­dern auch noch wirk­lich schön anzu­sehen und anzu­fassen ist, finde ich es ein schönes Geschenk für einen selbst in der Advents­zeit oder für müde Eltern zu Weih­nachten”

Wibke Metzger, Düs­sel­dorf. Blog­gerin “Reise-Mama”.

www.reise-mama.de

Menü schließen